Other articles


  1. Mit dem Flixbus gleich zwei mal sparen

    Wer sehr viel reist, für den werden die An- und Abreisekosten mit der Zeit eine sehr wichtige Rolle spielen. Um am Urlaubsort möglichst viel erleben und genießen zu können, lohnt es sich, bei den reinen Reisekosten zu sparen. Viele Menschen greifen heute somit immer stärker auf Busreisen zurück und wissen Reiseanbieter wie Flixbus sehr zu schätzen. Mit einem Flixbus Gutschein lässt sich sogar gleich doppelt sparen. Das Busnetzwerk ist inzwischen so gut ausgebaut, dass zahlreiche verschiedene Städte innerhalb und außerhalb von Deutschland angefahren werden. Einen interessanten Flixbus Gutschein kann man schnell im Internet finden. Mit so einer großen Kostenersparnis macht das Verreisen gleich doppelt so viel Spaß und man hat einfach mehr von seiner Reise.

    Ideale Geschenkidee

    Wer auf der Suche nach einer tollen Geschenkidee für einen reisebegeisterten Freund oder Verwandten ist, der kann mit dem Verschenken von einem Flixbus Gutschein eine sehr gute Wahl treffen. Die Voraussetzung dafür muss natürlich sein, dass der Beschenkte grundsätzlich gegenüber Busreisen nicht abgeneigt ist. Verreist er gerne mit dem Bus, so kann man ihm wohl kaum eine größere Freude machen, als ihm einen Flixbus Gutschein zu schenken. Solch ein Geschenk ist eine wunderbare alternative zu sinnlosen und einfallslosen Geschenken sowie zu barem Geld. Aktuelle Gutscheine finden sich hier: www.charivari.de/gutscheine/flixbus

    Wenn der Geldbeutel schmal ist

    Schüler und Studenten, aber auch Auszubildende oder Arbeitslose kennen das Problem: Das nötige Kleingeld für eine Reise fehlt an allen Enden und Ecken. Eine Reise wird so schnell zu einem teuren Luxus, den man sich gar nicht oder nur sehr selten leisten kann. Busreisen können eine tolle Alternative zu teureren Flugreisen bieten. Auch wenn man hier meist etwas mehr Zeit für die Reise einplanen sollte, so kann man viel bares Geld sparen. Außerdem bekommt man im Bus schnell die Gelegenheit, andere interessante Menschen kennenzulernen und sich auszutauschen.  

    read more
  2. Bodensauger von Siemens

    Wer sich den Siemens Staubsauger VS06B2348 bestellt bekommt ihn nicht nur sehr schnell, sondern auch mit viel Zubehör angeliefert.

    • Staubsauger
    • Polsterdüse
    • Bodendüse
    • Fugendüse
    • Tierhaardüse
    • Staubcontainer

    Mit dem Gerät selber ist Siemens eine gute Arbeit gelungen. Selbst der Style stimmt. Die Abdeckung ist leicht bläulich, jedoch durchsichtig, so dass man überhaupt erst einmal einen Blick in das Gerät selber werfen kann. Doch dies ist nicht nur stylisch, sondern man kann direkt sehen, ob der Beutel für den Staub an der richtigen Position ist. Ebenso kann man mit einem Blick schauen, wie viel noch in den Beutel passt. Natürlich hat der Bodensauer von Siemens aber auch eine Füllanzeige, die erkennen lässt, wann der Beutel gewechselt werden muss.

    Zusammenbau des Gerätes

    Für den Zusammenbau des Siemens Staubsauger VS06B2348 benötigt man keine Anleitung. Beide Teleskoprohre wurden aus Metall gefertigt und lassen sich denkbar einfach über einen Schiebemechanismus zusammenbringen. Über eine Taste lässt sich genau die Länge des Rohres einstellen, damit man es auf die eigenen Körpergröße anpassen kann. Die Länge kann wahlweise zwischen 54 cm und 93 cm eingestellt werden. Der Schlauch selber wird vom Hersteller mit 140 cm beziffert. Die Kabellänge wird mit mehr als 6 Metern angegeben und kann so auch weitere Räumlichkeiten locker überbrücken, ohne das direkt die nächste Steckdose angefahren werden muss. Wer viele Stufen zu saugen hat, kann sich mit einem Gewicht von 3,7 Kg über diesen leichten Flitzer freuen.
    Die Saugleistung

    Die Saugleistung des Siemens Staubsauger VS06B2348 kann bei diesem Gerät reguliert werden. Es verfügt zwar über 700 Watt kann es aber mit älteren Modellen, die 2500 Watt hatten durchaus aufnehmen. Trotz seiner enormen Kraft ist der Sauger wesentlich leiser, als die Vorgänger des Modells. Er kann ohne große Probleme gezogen werden, da dieses Gerät über drei Räder verfügt, die das Ziehen noch vereinfachen. Einziges Manko ist, die Tierhaardüse saugt jetzt nicht weltbewegend. Katzenhaare sind eben sehr anhänglich und bleiben auch gern mit so einer Düse auf dem Boden. Doch wie es überall ist, jeder hat seine eigenen Prioritäten. Wer sich über Tests und andere interessante Neuheiten informieren möchte, sollte sich mal die Seitehttps://www.staubsauger-tester.net/siemens-staubsauger/ ansehen. Hier können viele Informationen gefunden werden, die zu einem Staubsaugerkauf beitragen können. 

    read more